Aktuelles / Termine

18.06.2019 Keine Angst um die Zukunft der Kirche - Kreissynode Jülich tagt in Düren

Im Haus der Evangelischen Gemeinde zu Düren beschäftigte sich die Kreissynode mit dem Thema "Gott im Gemeindwesen". mehr

17.06.2019 Koordinatoren der Notfallseelsorge in den Kreisen Düren und Heinsberg verabschiedet

Volker von Eckardstein, Manfred Jung und Wolfgang Sybrandi haben über viele Jahre den Dienst der Notfallseelsorge organisiert und begleitet. mehr

Superintendent und Bezirksbeauftragte besuchen Berufskolleg Wirtschaft in Geilenkirchen

Superintendent Jens Sannig und Pfarrerin Bernhild Dankert waren in Geilenkirchen zu Besuch.  mehr

SamstagsCafé im Papillon am 29.6.2019: Misereor in Afghanistan: Sicherheitslage, Projekte und Perspektiven

Anna Dirksmeier, Länderreferentin für Afghanistan und Pakistan im Hilfswerk Misereor referiert in Aachen. mehr

Aktionswoche der Schuldnerberatung: Albtraum Miete

"Albtraum Miete" war das Thema der diesjährigen bundesweiten Aktionswoche der Schuldnerberatung.  weiter

Damit überschuldete Menschen wieder auf die Beine kommen - Jahresbericht der Schuldnerberatung Düren-Jülich

Der ungerecht verteilte Reichtum ist ein gesellschaftliches Problem - die Auswirkungen begegnen der Schuldnerberatung vor Ort. Lesen Sie einen Artikel und den Jahresbericht 2018 der Schuldnerberatung Düren-Jülich.

20 Jahre Schuldnerberatung im Kreis Heinsberg: Jahresbericht 2018 vorgelegt

Leider muss es sie geben - zum Glück gibt es sie: Die Schuldner- und Insolvenzberatung im Kreis Heinsberg. mehr Lesen Sie hier den Jahresbericht 2018.

Kirchenkreise Aachen, Gladbach-Neuss, Jüluch und Krefeld-Viersen weiter gemeinsam unterwegs

2017 hatte man das Reformationsjubiläum gemeinsam gefeiert, jetzt trafen sich Mitglieder der vier Kreissynodalvorstände in Jüchen zu Andacht und Gespräch. weiter lesen

Diakon beginnt Dienst für Seelsorge und Notfallseelsorge im Kirchenkreis

Der 36jährige Christian Heinze-Tydecks ist seit Anfang Mai beim Kirchenkreis beschäftigt. mehr

Wie es mit den Kirchen weitergeht - geschätzte Mitgliederzahlen bis 2060

Die evangelische und die katholische Kirche legen die Ergebniss einer Studie zur Veränderung der Mitgliederzahlen bis 2060 vor. mehr 

Aktuelle Fakten zur Asylpolitik

Lesen Sie hier aktuelle Informationen zur Asylpolitik!

Auch in diesem Jahr wieder ein Aktionstag der Evangelischen Frauenhilfe in Hückelhoven

Am 6. Juli findet der nächste Aktionstag der Evangelischen Frauenhilfe statt, dieses Mal zum Thema Frieden. mehr

„Gute Geschäfte“ im Kreis Heinsberg

 

Trailer-Link

TelefonSeelsorge Düren-Heinsberg-Jülich sucht ehrenamtliche Mitarbeiter*innen

Die ökumenische TelefonSeelsorge sucht ehrenamtliche Mitarbeiter*innen. Im September 2019 beginnt der nächste Ausbildungskurs. mehr erfahren

Karl-Barth-Jahr 2019: Veranstaltungen und mehr

Hier finden Sie einen Flyer mit wichtigen Informationen.

Neubau des Verwaltungsgebäudes - die ersten konkreten Schritte stehen an

Im September 2020 soll das neue Verwaltungsgebäude fertig sein - jetzt wurden die aktuell anstehenden Vorbereitungsarbeiten auf dem Gelände des ehemaligen evangelischen Friedhofs der Öffentlichkeit vorgestellt. Lesen Sie hier einen Bericht. Hier finden Sie einen Lageplan der Außenanlage.

Religionsunterricht leistet besonderen Beitrag zur beruflichen Bildung

Kirchen, Wirtschaft und Gerwerkschaften in NRW unterzeichnen Erklärung. mehr erfahren

Evangelische Friedhöfe werden zu sichtbaren „Orten der Hoffnung“

Initiative der Evangelischen Kirchen startete am Ewigkeitssonntag. mehr erfahren

Ausbildungprojekt für Flüchtlinge ohne Papiere auch für 2019 gesichert

mehr erfahren

Für die Rückkehr der Menschenfreundlichkeit

Die aktuellen gesellschaftlichen Entwicklungen haben erschreckend menschenfeindliche Züge. Sie sind kein unabwendbares Schicksal. Superintendent Sannig analysiert die Sitaution und beschreibt mögliche Lösungen. mehr erfahren

Gegen das Recht auf Leben - eine Stellungnahme

Zur aktuellen Diskussion um die Situation der Flüchtlinge nehmen Hans-Joachim Schwabe und Jutta Schwinkendorf deutlich Stellung. mehr erfahren

Dokumentation zur Reformation 2017 in den Kirchenkreisen Aachen, Gladbach-Neuss, Krefeld und Jülich

Die Themen der Dokumentation in Texten und Bildern:
Stadtpilgerweg Krefeld am 30.10.2016
Pilgerweg von Waldniel nach Roermond am 08.04.2017
Vorsynode am 13.07.2017 und Reformationssynode am 01. / 02.09.2017 in Rheydt
Schlusserklärung der Reformationssynode
Fest der Begegnung am 10.09.2017 in Jülich
Pilgerweg auf die Sophienhöhe am 24.09.2017
Pilgerweg von Schleiden nach Gemünd am 29.10.2017
Presseartikel

Zur Dokumentation (PDF, 17 MB)

Elektro-Mobilität im Kirchenkreis Jülich

Nun ist es soweit. Auf dem Parkplatz des Peter-Beier Hauses in der Aachener Str.13A in Jülich wurde die erste Ladesäule des Kirchenkreises in Betrieb genommen. Es musste schnell gehandelt werden, denn das neue Dienstfahrzeug vom Superintendent benötigt zum „Betanken“ Strom. Es ist noch wegen der Reichweite kein pures Elektro-Fahrzeug, sondern ein Hybrid-Fahrzeug.
Mehr erfahren

Flüchtlingsarbeit: Grundrechte und Pflichten in Deutschland

In insgesamt 8 Sprachen informiert ein Flyer der „Bürgerstiftung Lebensraum Aachen vor“ über die wichtigsten Grundrechte und – pflichten in Deutschland, und zwar in leicht verständlicher Sprache und mit Erläuterungen versehen. Mehr erfahren

WDR bietet Programm für Flüchtlinge

Der WDR bietet ein eigenes Online- Programm für Flüchtlinge in den Sprachen Deutsch, Englisch, Persisch und Arabisch an. Es ist abrufbar unter www.wdrforyou.de.

Ökumenische Flüchtlingsplattform in der Euregio Maas-Rhein stellt Appell zur Situation der Flüchtlinge vor

Im Jahr 2014 hatte die Ökumenische Flüchtlingsplattform in der Euregio Maas-Rhein (B/D/NL) eine Resolution „Flucht ist kein Verbrechen – Flucht ist ein Menschenrecht“ veröffentlicht. Jetzt wurde ein aktualisierter Appell vorgestellt. Mehr erfahren