PiE - Perspektiven im Erwerbsleben

Das Diakonische Werk des Kirchenkreises Jülich bietet im Rahmen des PiE-Projektes Informationen über das Bildungs- und Berufsleben in Deutschland. Die individuelle berufliche Situation der Ratsuchenden sowie ihrer Interessen und Kompetenzen wird in den Blick genommen.
Zielgruppe sind alle Bürgerinnen und Bürger in NRW.

Wir beraten zu Fragen nach
•    Beruflichen Veränderungswünschen
•    Beruflicher Neuorientierung, Verbesserung, Weiterbildung
•    Nachholung eines Berufsabschlusses
•    Berufsrückkehrer*innen
•    Anerkennung ausländischer Abschlüsse

Die Beratung ist kostenlos und umfasst pro Ratsuchende*n bis zu 9 Beratungsstunden.
Unsere Beratung ist unabhängig, ergebnisoffen, vertraulich, kostenfrei und unabhängig von Konfession, Weltanschauung oder Nationalität!

Flyer

gefördert durch:

zurück zur Übersicht

Kontakt

Kreis Heinsberg
REGIONALSTELLE ERKELENZ

Südpromenade 25, 41812 Erkelenz
Fax: 02431 94807-22

Sabine Zilz
Dipl.-Sozialwirtin
Tel.: +49 151 72651568
Mail: zilz@diakonie-juelich.de

Jihene Dammak
Rechts-und Qualitätsingeneurswesen M.Sc.
Tel.: +49 170 6113390
Mail: dammak@diakonie-juelich.de

Termine
nach Vereinbarung